spinner

E-Sport / SILENTGAMING

Engagement in der schnellst wachsenden Sportart der Welt

Quickline unterstützt SILENTGAMING im E-Sport

Weltweit gibt es über 200 Mio. E-Sport-Fans. In der Schweiz umfasst die Gamer-Community ca. eine Million Fans. MySports überträgt seit letztem Herbst exklusiv die wöchentliche Sendung «Arena eSports». Das Durchschnittsalter der Gamer liegt bei 25 Jahren. Gespielt wird am Computer, alleine oder in Mannschaften, regional, schweizweit und international. Dazu braucht es leistungsstarke Internet-Verbindungen, schnelle Reaktionen und viel taktisches Denken.

SILENTGAMING wurde 2006 gegründet und ist die älteste E-Sport Organisation in der Schweiz. Seit 2016 sind sie als Marke und professionelle Gaming Organisation eingetragen. Sie verfolgen das Ziel, den nationalen E-Sport in der Schweiz weiter aufzubauen. Aktuell umfasst der Verein 40 Mitglieder, dazu kommen 23 aktive Spieler. Ihre Ambition ist, in jedem bekannten E-Sport Spiel ein nationales Top-Team zu haben.

Sie spielen zur Zeit mit Teams in folgenden Games: «Counter-Strike:Go», «Rocket League», «Hearthstone», «Overwatch», «Playerunknowns Battlegrounds», «Smash 4».

Weitere Infos unter silentgaming.ch