spinner

Der Quickline-Verbund

Die Quickline-Gruppe ist mit 23 unabhängigen Netzbetreibern im Quickline-Verbund zusammengeschlossen und versorgt im Schweizer Kabelnetzmarkt rund 400'000 Haushalte in den Kantonen Bern, Solothurn, Aargau, Baselland, Nidwalden, Luzern, Zug, Schwyz, Zürich und Wallis. Im Verbund bieten die Partner gemeinsam unter der Marke Quickline die Services Internet, Festnetz- und Mobiltelefonie sowie digitales TV/Radio und Quickline TV an.
In einigen Regionen ist die Quickline-Gruppe selber als Anbieterin für Privatkunden tätig und versorgt diese direkt mit den entsprechenden Diensten und Produkten. 

Quickline AG Alle Netzbetreiber

Quickline AG bis am 1. Juli 2014 als Finecom Telecommunications AG aktiv ist der Fullservice-Provider für Internet, Festnetz- und Mobil-Telefonie sowie digitales TV/Radio und Verte! 

Der redundante Glasfaser-Backbone sowie sämtliche IP-basierten Dienste werden durch Finecom unterhalten und betrieben. Zusätzlich ist Finecom für das zentrale Marketing von Quickline und für den zentralen, telefonischen Kundendienst zuständig. 

Gemeinsam mit den lokalen Netzbetreibern vermarktet die Quickline AG seit 1999 die Produktepalette Quickline. 

Zusammen mit lokalen Vertriebspartnern vor Ort ist die Quickline AG für die Endkundenbetreuung der Netze Münchenbuchsee, Schönbühl, Muttenz sowie für das Glasfasernetz Bern zuständig.
 

ACHTUNG bei folgenden Adressen!

In folgenden Ortschaften bietet Quickline AG Quickline Produkte an:

Quickline AG

Dr. Schneider-Strasse 16
2560 Nidau
Tel.: +41 32 559 99 99
Fax: +41 32 559 99 90

infoqlgroup.ch
qlgroup.quickline.ch